Gründerprofil

Die Gründung - Zwischen Visionen und Rückschlägen


"Eine Firma zu gründen bedeutet Risiko einzugehen. Dieser Tatsache war ich mir von Anfang an bewusst. Doch um erfolgreich zu werden, bedarf es manchmal der Risikobereitschaft.

Rückschläge gehören zum Geschäft. Damit müssen sich Gründer ebenso auseinandersetzen wie etablierte Unternehmen. Doch zu jedem Problem gibt es auch die passende Lösung. Diese Lösung zu finden ist die Aufgabe eines guten Unternehmers. Vielleicht gelingt es gerade deshalb, oftmals Entscheidungen zu treffen, die auf den ersten Blick gewagt wirken, sich langfristig jedoch als richtig erweisen. In seltenen Fällen stellte und stellt sich heraus, dass die ein oder andere Entscheidung oder Richtungsvorgabe nicht optimal durchdacht wurde. Doch auch dann gilt es weiter zu machen, zu getroffenen Entscheidungen zu stehen doch sie eventuell anzupassen, sodass etwas Neues, etwas Einzigartiges wachsen kann."

(Louis- M. Seriot, Gründer)

Mein Unternehmen und die Visionen

Die Vision

Von der Konzeption bis zur Umsetzung


Um an ein Ziel zu gelangen, bedarf es einer Vision. Zum Zeitpunkt der Gründung aber auch jetzt möchte ich Jedem den Zugang zu guten Vermarktungsmöglichkeiten bieten, unabhängig davon, ob es sich um Gründer, Mittelständler oder größere Unternehmen handelt. Günstig und gut passt mit dem richtigen Konzept dann doch zusammen. Kleinunternehmer oder Einzelhändler, denen der finanzielle Background fehlt um große Summen in die Vermarktung oder eigene Außendarstellung zu stecken, bekommen durch unser Angebot die Chance auf finanzielle Flexibilität bei optimaler Leistung.

Die richtigen Projekte zur richtigen Zeit...

Ein Referenz - Projekt ist die Defolierung von Produkten - Der DefoCube™. Bei diesem Projekt handelt es sich um ein neu entwickeltes Verfahren zum automatisierten Entfernen von Kunststoffumverpackungen von Produkten, welches von uns einige Jahre vermarktet wurde. Die technische Umsetzung erfolgt durch ein mittelständisches Unternehmen, für das wir maßgeblich das Marketing und die Außendarstellung hinsichtlich dieser Technik prägen (2015-2018).

Allein 2018 haben wir Interessenten mit einem Gesamtvolumen von 1,2 Mio. € potenziellen Umsatzes angeworben, wobei durch uns initiierte Fachmessen und Konzeptionen dazu beitrugen, dass diese Chancen für unseren Kunden entstanden. Das Investment in unsere Leistungen betrug, bezogen auf das o.g. Potenzial, gerade einmal 4%. Im Rahmen von Messeauftritten wurden wir durch die SAB-Bank (2016) und den dahinter stehenden "Europäischen Fond für regionale Entwicklung" sowie das "BAfA" (2018) gefördert.

Louis Seriot

Gründer & Geschäftsleiter

LMS Development Concept®

Phone:     +49 341 35020410

Email:       l.seriot@lms-development-concept.de

Address:  Kirschallee 1

Address:  04416 Markkleeberg

IMPRESSUM | KONTAKT | DATENSCHUTZ | ©LMS DEVELOPMENT CONCEPT 2019