Gründerprofil

Die Gründung - Zwischen Visionen und Rückschlägen

 

"Eine Firma zu gründen bedeutet Risiko einzugehen. Dieser Tatsache war ich mir von Anfang an bewusst. Doch um erfolgreich zu werden, bedarf es manchmal der Risikobereitschaft.

Rückschläge gehören zum Geschäft. Damit müssen sich Gründer ebenso auseinandersetzen wie etablierte Unternehmen. Doch zu jedem Problem gibt es auch die passende Lösung. Diese Lösung zu finden ist die Aufgabe eines guten Unternehmers. Vielleicht gelingt es gerade deshalb, oftmals Entscheidungen zu treffen, die auf den ersten Blick gewagt wirken, sich langfristig jedoch als richtig erweisen. In seltenen Fällen stellte und stellt sich heraus, dass die ein oder andere Entscheidung oder Richtungsvorgabe nicht optimal durchdacht wurde. Doch auch dann gilt es weiter zu machen, zu getroffenen Entscheidungen zu stehen doch sie eventuell anzupassen, sodass etwas Neues, etwas Einzigartiges wachsen kann."

(Louis- M. Seriot, Gründer)

Projektbeispiele des Unternehmens

Marketing & Beratung

Von der Konzeption bis zur Umsetzung

 

Die Marke „LMS Development Concept®“ offeriert Marketingleistung in Kombination mit Beratungsangeboten zu Pauschalpreisen. Zu unserem Leistungsportfolio gehören klassische Servicedienstleistungen, aber auch innovative Ansätze. Durch das Angebot unserer Leistungen in diesem Segment als Paketleistungen sind wir für viele Unternehmen attraktiver als deren bisherige Agenturen. Günstig und gut passt mit dem richtigen Konzept dann doch zusammen.

Softwareentwicklung

"Die Lagerhaltungs-Software meiner Marke steht für fortschrittliches Durchführen von Bestandsaufnahmen." (Louis- M. Seriot, Gründer)

Die Entwicklung innovativer Software gehört zu "LMS" als fester Bestandteil dazu. Es ist nur folgerichtig, dass wir mit unserer StockTake - Software Auszeichnungen gewannen. Dazu gehören Zertifikate für "Business Intelligence" und "Communication"

Entwicklungsdienstleistungen

Unser wichtigstes Projekt und zugleich das innovativste ist die Defolierung. Zur Erfüllung aller Kundenwünsche arbeitet "LMS" mit der Fa. "KLEINIG Engineering GmbH & Co.KG" zusammen und präsentiert die Arbeitsergebnisse regelmäßig auf Fachmessen. Das Verfahren zur Defolierung sowie die Wortmarke "DefoCube™" sind, im Namen der "LMS", patentiert bzw. geschützt. Mit dem DefoCube™ haben wir ein Produkt für das Entpacken von Paletten und Kleingebinden, mit dem wir ein echtes Alleinstellungsmerkmal aufweisen.

Louis Seriot

Gründer & Inhaber

LMS Development Concept®

Phone: +49 341 35020410

Email: l.seriot@lms-development-concept.de

Address: Kirschallee 1

Address: 04416 Markkleeberg

IMPRESSUM | KONTAKT | DATENSCHUTZ | ©LMS DEVELOPMENT CONCEPT 2018